Das skalare, durch einen rechteckigen Iinpuls in einem homogenen medium erzeugte Potential

A. Belluigi

Abstract


Wir wollen vorerst das Problem der Erregung des Erdbodens mitImpuls-Stròmen grundlich untersuchen, um die Messung der « Luecken-Potentiale », (praktische Anwendung des Elflex), durchfuhren zu konnen.Die Autoren, die sich in der Vergangenheit mit dieser Methode beschàftigthaben, weisen zwar auf die Anwendung der Impuls-Stròme hinoline sie jedoch in ihren Theorien iiberhaupt zu berucksichtigen. Diesbedeutet gleich von Anfang an eine schwerwiegende Unzulangliclikeit,da dadurch die « Periodizitàt der Lùcken » ausfallt.

Full Text:

PDF

References


DOI: https://doi.org/10.4401/ag-5644
We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it (Read more).
Ok


Published by INGV, Istituto Nazionale di Geofisica e Vulcanologia - ISSN: 2037-416X