UNTERSUCIIUNGEN UEBER MIKROSEISMIK IN DEUTSCHEAND WAEHREND DES ZWEITEN WELTKRIEGES

E. Hardtvig

Abstract


Ini Laufe des Jahres 1942 wurde vom damaligen DeutschenWetterdienst der Beschluss gefasst, den Zusammenhang zwisclienMikroseismik und Wetterlage genau untersuchen zu tasseti. Zweckder Untersuchungen solite sein, herauszufinden, oh die durch die M.S.gegebenen Dateti f i i r die Erkennung der Grosswetterlage geeignet undeventuell fiir die Prognose verwertbar seien. Mit der Oberleitungwurde Prof. Angenheister in Gottingen, betraut.

Full Text:

PDF

References


DOI: https://doi.org/10.4401/ag-5893
We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it (Read more).
Ok


Published by INGV, Istituto Nazionale di Geofisica e Vulcanologia - ISSN: 2037-416X